Klostermaus Lisa: Wochenrückblick 33

21. Dezember 2022

Klostermaus Wochenrückblick 33

4. Dezember Gedächtnis der Hl. Großmärtyrin Barbara

Hl. Großmärtyrin Barbara

Troparion, 4. Ton:

Allselige Jungfrau Barbara, * vom dreisonnnigen Lichte der Hl. Dreiheit göttlich überstrahlt * und im Bad der Taufe befestigt, * hast du durch die Flucht von der Bosheit des Vaters * den Glauben an Christus bekannt; * deshalb verlieh dir Gott auch, o Allehrwürdige von oben Seine Gnade * alle Krankheiten und Gebrechen zu heilen; * nun bitte Ihn, o Großmärtyrin, ** dass Er unsere Seelen errette.

Kondakion von der Heiligen, 4. Ton, nach: Freiwillig:

Nachdem du, o Siegesträgerin, * dem in der Dreiheit fromm besungenen Gott gefolgt, * machtest die Heiligtümer der Idole du zunichte, * kämpfend inmitten einer Grube aber, o Barbara, * hattest vor der Drohung der Folterer * du keine Frucht, o Mannesmutige, * sondern sangest allezeit mit lauter Stimme: * Ich verehre die Dreiheit, ** die einzige Gottheit!

4. Dezember Gedächtnis unseres ehrwürdigen Vaters Johannes von Damaskus

Vater Johannes von Damaskus

Troparion, 8. Ton:

Führer der Rechtgläubigkeit, der Frömmigkeit und Heiligkeit, Lehrer, * Licht des Erdkreises, Gott begeisterte Zierde der Bischöfe, weiser Johannes * durch deine Lehren hast du, o Harfe des Geistes, alle erleuchtet; ** bitt Christus, unsern Gott, unsere Seelen zu retten.

Kondakion, 4. Ton:

Den Hymnendichter und verehrungswürdigen Gotteskünder, * den Wegweiser und Lehrer der Kirche, * Johannes, den Bekämpfer unserer Feinde, lasst uns besingen; * denn als Waffe nahm er das Kreuz des Herrn * und widerlegte jeden Trug der Irrlehre; * und als warmherziger Beistand bei Gott * verleiht er allen die Vergebung der Verfehlungen.

6. Dezember Fest unseres Vaters unter den Hll. Nikolaus, Erzbischofs von Myra in Lykien, des Wundertäters

Hll. Nikolaus

Troparion, 4. Ton:

Als Richtschnur des Glaubens, * als Vorbild der Sanftmut und Meister der Zucht * erweist dich deiner Herde * die Wahrheit deine Werke. * Deshalb wird deine Demut mit Erhöhung belohnt * und deine Armut mit Reichtum. * Heiliger Vater Nikolaus * bitt Christus, unsern Gott, ** dass Er unsere Seelen errette.

Kondakion, 3. Ton, nach: Die Jungfrau:

Zu Myra, o Heiliger * hast als Hierurg du dich erwiesen, * Christi Evangelium hast o Ehrwürdiger du erfüllet: * Hingabst du deine Seele für deine Herde * und rettetest die Unschuldigen vor dem Tode: * Deshalb wardst du geheiligt * als großer Myste ** der Gottesgnade.

7. Dezember Gedächtnis unseres Vaters unter den Hll. Ambrosios, Bischofs von Mailand.

Hll. Ambrosios, Bischof von Mailand

Troparion, 4. Ton:

Als Richtschnur des Glaubens, * als Vorbild der Sanftmut und Meister der Zucht * erweist dich deiner Herde * die Wahrheit deine Werke. * Deshalb wird deine Demut mit Erhöhung belohnt * und deine Armut mit Reichtum. * Heiliger Vater Ambrosios * bitt Christus, unsern Gott ** dass Er unsere Seelen errette.

Kondakion, 8. Ton, nach: Der siegreichen:

Da vor allem andern das Wort des Lebens du erworben, * schrecktest du, o weiser Vater, vor der Majestät des Kaisers nicht zurück, * als du ihm im Namen Gottes strafend beschämtest und belehrtest; * dafür aber wardst du selber dann mit Ehren ausgezeichnet * und führtest die Menschen auf der Weide Gott entgegen; * wir aber rufen deshalb dir entgegen: * Sei gegrüßt, allwunderbarer Ambrosios.

Aufrufe: 561
Ratings: 0/5
Votes: 0
Mehr zum thema
Artikel zum Thema
Comment