Gleichnis: Woran man reich ist

23. Juli 2021

 Eimer voller Äpfel

Es kaufte sich ein Mann ein neues Haus, groß und schön. Mit einem Garten voller Obstbäume. Es war alles in bester Ordnung! Daneben in einem windschiefen, alten Häuschen lebte ein neidiger Nachbar, der sich beständig bemühte, ihm die gute Laune zu verderben: einmal warf er den Müll vor den Eingang, ein andermal dachte er sich eine andere Garstigkeit aus.

Eines Tages wachte unser Mann mit guter Laune auf und ging hinaus in seinen Vorbau, aber dort findet er einen Eimer mit Schmutzwasser. Der Mann nimmt den Eimer, entleert ihn, putzte ihn bis anfing zu blinken und sammelte darin die größten, reifsten und wohl schmeckendsten Äpfel und lief zu seinem Nachbarn. Der Nachbar hörte das Klopfen an der Tür und dachte voller Schadenfreude: “Endlich habe ich es erreicht!” Er öffnet die Tür in der Hoffnung auf einen Skandal, aber der Mann überreicht ihm einen Eimer voller Äpfel und sagt: “Woran man reich ist, das teilt man auch!”

Aufrufe: 975
Ratings: 5/5
Votes: 1
Mehr zum thema
Artikel zum Thema
Comment